';

Pressemitteilungen

AfD in Mitte entsetzt: Grüne, Linke, FDP und SPD stimmen gegen Barrierefreiheit

Mit einem Antrag, allen Menschen mit körperlichen Behinderungen in Moabit Barrierefreiheit zu verschaffen, ist die AfD in Mitte bei Grünen, Linke, FDP und SPD auf wenig Verständnis gestoßen. In der

Share
AfD-Fraktion von Berlin-Mitte lehnt „Dschihadisten-Denkmal“ am Brandenburger Tor ab.

Die AfD-Fraktion von Berlin-Mitte spricht sich gegen die für Samstag geplante Aufstellung der sog. Terror-Busse am Brandenburger Tor aus. Es geht hier nicht um Kunst, sondern um Politik. Ausgerechnet diese Busse sind

Share
AfD-Fraktion von Berlin-Mitte gedenkt Opfer der Pogromnacht

Zum Gedenken an die jüdischen Opfer der Pogromnacht vom 09. November 1938 legte heute die AfD-Fraktion in der BVV von Berlin-Mitte einen Kranz am Jüdischen Krankenhaus in der Heinz-Galinski Straße nieder. Vertreten

Share
AfD Fraktion stellt sich hinter grünen Bürgermeister von Berlin-Mitte

„Wir unterstützen jeden Politiker in der BVV, der sich für Sicherheit und Ordnung in unserem Bezirk einsetzt, unabhängig von seiner Parteizugehörigkeit“, so Eckhard Paetz, Vorsitzender der AfD-Fraktion in der BVV

Share
AfD für Body-Cams am Alexanderplatz

Die AfD-Fraktion in der BVV des Stadtbezirks Mitte setzt sich in einem aktuellen Antrag an die Bezirksverordnetenversammlung vom heutigen Tage dafür ein, dass die Dienstkräfte des AOD (Ordnungsamtes) auf dem

Share
AfD Fraktion in der BVV Mitte im Amt bestätigt

Einstimmig bestätigte heute die AfD Fraktion in der BVV Mitte von Berlin ihren bisherigen Fraktionsvorstand für zwei weitere Jahre. Zum Fraktionsvorsitzenden wählte sie erneut Eckhard Paetz, der dem Problem Sicherheit

Share
Pressesprecher

Markus Roscher Meinel

Tel.: 030 – 22 18 78 53

Karl-Marx-Allee 31, Raum 115

10178 Berlin